Förderverein GERIO e.V.

Zentrale Aufgabe des Vereins ist die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens sowie der Alten- und Behindertenhilfe. Der Förderverein widmet sich der Betreuung von Bedürftigen und Unterstützung von Angeboten für ältere Menschen, um ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu unterstützen.

Unter anderem betreibt der Verein einen anerkannten Betreuungsverein und ist auf dem Gebiet der Fort- und Weiterbildung für Menschen, die sich in ihrer Tätigkeit mit bedürftigen, alten und kranken Menschen beschäftigen sowie für Betroffene und Angehörige selbst aktiv.

Das Hauptaugenmerk liegt nun auf der Optimierung der akut- und rehabilitativen Versorgung geriatrischer Patienten durch Vernetzung von Angeboten zur geriatrischen Versorgung in der Region Rostock. Ziel ist es die Darstellung und Förderung geriatrischer Versorgungsformen aktiv zu gestalten.

Der Förderverein will die Interessen einer bedarfsgerechten und wirtschaftlichen Versorgung der Bevölkerung durch Einrichtungen des Gesundheitswesens und der Alten- und Behindertenpflege in der Öffentlichkeit fördern sowie auf sozialpolitische Entwicklungen Einfluss nehmen.

Visionen GERIO 2020

  • Jeder weiß, was Geriatrie ist.
  • Die Patienten sind bei knappen Ressourcen besser betreut.
  • Es gibt eine Versorgungslandkarte. Alle kompetenten, engagierten Player in der Patientenversorgung sind bekannt.
  • Wir kommen zu schnelleren Entscheidungen. Es gibt Leitfäden, Behandlungspfade, Qualitätsstandards.
  • Es existiert ein Aus- und Weiterbildungsprogramm.
  • Viele Projekte sind etabliert und entwickeln sich weiter.
  • Die Finanzierung von GERIO ist gesichert.
  • Wir haben ausreichend Mitstreiter.