Aktuelles zur Netzwerkkoordination

Hallo liebe Mitglieder,

ich freue mich sehr, mich Ihnen als neue Ansprechpartnerin und Netzwerkkoordinatorin vorstellen zu dürfen. Mein Name ist Anna Maria Tschirner, ich bin 27 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Rostock, wo ich mit meiner lieben Familie lebe.

Während meines Studiums der Gesundheitswissenschaften arbeitete ich für die verschiedensten Projekte des Landesverbandes Sozialpsychiatrie MV e.V. Unter anderem schrieb ich dort meine Bachelorarbeit im Zuge des Forschungsprojektes „Menschen mit komplexem Hilfebedarf außerhalb der Hilfestrukturen – Entwicklung von Identifikatoren und Zugangswegen in der Hansestadt Rostock“.

Wie wichtig eine lückenlose Vernetzung der geriatrischen Versorgung ist, wurde mir während dieses Projektes nochmal klar. Wir müssen jetzt handeln, damit wir dem demografischen Wandel nicht ausgeliefert sind und geriatrische Patienten länger in ihrer Häuslichkeit bleiben, ihre Autonomie bewahren, sie durch verschiedenste Angebote fit bleiben und sich mit in die Gesellschaft einbringen können.

Ich freue mich sehr auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen und bin schon ganz gespannt, Sie alle nach und nach kennenzulernen.

Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund und genießen Sie die besinnliche Vorweihnachtszeit.

 

Viele Grüße

Ihre Anna Maria Tschirner

Zurück