"Leben mit Demenz" - Angehörigenschulung

Demenz verändert das Leben und stellt die ganze Familie vor große Herausforderungen. Neben einer guten medizinischen und therapeutischen Versorgung und Pflege für Menschen mit Demenz benötigen Angehörige Beratung, Hilfe, Austausch, Verständnis, Ermutigung und Entlastung.

Niemand erwartet von Ihnen, die schweren Aufgaben der Pflege und Betreuung auf Dauer und vor allem allein zu erfüllen.

Eine hilfreiche Möglichkeit, sich umfassend über die vielen Unterstützungsangebote, das Krankheitsbild sowie den Umgang und die Kommunikation mit den Erkrankten zu informieren, sind die Angehörigenschulungen.

Nutzen Sie das kostenlose Angebot. 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme
.

Zurück