Mitmachen

Sie sind einer der Leistungserbringer für ältere Patienten?
  • Welche Schnittstellenprobleme in der Versorgung Ihrer Patienten stellen Sie immer wieder fest?
  • Was würden Sie in Zusammenarbeit mit Anderen für Ihre Patienten und Ihre tägliche Arbeit gern verbessern?
  • Wo sehen Sie Potential in der geriatrischen Versorgung, das momentan nicht genutzt wird?
Wir freuen uns auch über die aktive Mitarbeit von Firmen, öffentlichen Einrichtungen und Privatpersonen, denn das demografische Problem betrifft uns alle.

Lassen Sie uns neue Wege ebenen, damit die Menschen in unserer Region gut vorankommen!

Bei Fragen rund um das Netzwerk wenden Sie sich an:

Elisa Lukowski
Netzwerk-Koordination
Tel.: 038205 71-9207
Mobil: 0162 4307573
e.lukowski@gerio.de